Problematik Kimi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problematik Kimi

      Hey,
      grade las ich folgendes im anonymen Forum..


      was soll ich jetzt machen?

      Hallo,

      alles war so schön,nagut es ging einigermaßen es gab zwar öfter ärger aber nicht so dollen und angst haben brauchte ich auch nicht.
      doch jetzt ist wieder alles anders jetzt hab ich wieder angst noch viel mehr als vorher.
      weil es eben nie besser würd.und ich weiß nicht mehr was ich machen jetzt machen soll?
      und ich habe schon wieder die gedanken gehabt ich könnte jetzt was tun aber ich hab es nicht gemacht.und keine angst ich tu auch nichts.nur ich hab gedacht das mal alles besser würd aber warum ist dann doch alles anders gekommen? ;( ;(

      kennt ihr das wenn man dann lieber alles mit sich machen läst um keinen ärger zu haben um es allen recht zu machen?sie verhauen läst und auf dem boden kricht damit nicht noch mehr passiert?
      ;( ;( ;(


      Ich gehe mal stark davon aus, dass dieser Post von Kimi ist, ihr Vater ist ja schliesslich auch seit Dezember wieder da und es sieht ziemlich nach ihrem Schreibstil aus..
      Was sollen wir machen? Ich denke wir sollten unbedingt was machen!!
      Ich gehe ja mal davon aus, dass alle noch das Problem von früher kennen? Ansonsten such ich den Thread gern nochmal und verlinke ihn.



      Liebe (besorgte) Grüße
      Katharina

      edit: Hab' heute auch mal wieder ne PN von Kimi(Paula) bekommen, also ich bin eigtl. total sicher, dass der Thread von ihr ist ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ()

    • Re: Problematik Kimi

      Hallo in die Runde liebes Team,
      ich wollte euch hier mal schreiben das es Neuigkeiten zu Kimi gibt.
      Ich habe versprechen müssen eigentlich alles geheim zu halten, nichts weiter zu sagen.
      Aber als groben Umriss möchte ich euch darüber informieren das Kimi mittlerweile in telefonischem Kontakt steht mit einer Userin dieses Forums die auch ein öffentliches Amt bekleidet.
      Diese Nachricht ist als sehr positiv zu werten. Was besseres konnte Kimi nicht passieren.
      Mit dieser Userin stehe ich per PN in Kontakt und tausche mich mit ihr aus.
      Bitte habt Verständnis dafür das ich zumindest momentan nicht mehr dazu sagen kann.
      Seht es als Information das Kimi nun eine kompetente Ansprechpartnerin gefunden hat.
      Moins Leute. Selbsthilfepoint ist wieder da, wie wunderbar.
    • Re: Problematik Kimi

      HiHo,

      Gestern Abend flüsterte sie mich im Chat an warum man seinen Account nicht mehr selber löschen kann.
      Keine Ahnung ob sie es vor hat oder nicht, trotzdem find ich ich sollte ich das hier erwähnen.

      Gruß
      Fragz
      Niemans weiß, wie ich mich wirklich im Inneren fühle. Erst wenn es zu spät ist, denken alle darüber nach.
    • Re: Problematik Kimi

      Früher gab es mal eine kurze Zeit wo Marc das soeinrichtete das jede Userin ihren Account selber löschen konnte. Das bewährte sich nicht.

      Wenn sie das fragt dann will sie sich wieder selber löschen. Und wird mit Sicherheit auch wieder irgendjemanden aus unserem Team anschreiben mit der Bitte um Löschung ihres Accounts.

      Meine Meinung dazu ist sie wird hier nicht gelöscht.

      P.S.: Danke für den Hinweis Fragz
      Moins Leute. Selbsthilfepoint ist wieder da, wie wunderbar.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ()

    • Re: Problematik Kimi

      Nein, ich denke auch d ass es besser so ist wie es nun ist.
      Damals schrieb sie mich schonmal mit der bitte um eine Löschung an (was ich ja eh nicht kann) und daher hatte sie den Gedanken auch schon öfter. Ich denke auch, dass sie nur Angst vor ihren Eltern hat und hier eigentlich nicht weg möchte. Das ist das Problem.
      Daher denke ich auch, würde sie hier wirklich nicht mehr schreiben wollen könnte sie das ja sofort machen, auch ohne Löschung. Aber es ist in jedem Falle besser ihr die Möglichkeit zu bieten.